Freitag, 29. Januar 2016

STAR WARS · スターウォーズ

STAR WARS · スターウォーズ (1987)
STAR WARS · スターウォーズ (1987)

























Heute zeige ich euch ein STAR WARS Game der besonderen Art. Dieser Titel ist nämlich exklusiv nur für das Nintendo Famicom (Family Computer) in Japan erschienen. Von namco bzw. namcot was aber die gleiche Firma ist :-) Ich habe mir das Game 2013 in Tokio (Akihabara ;-) in einem super Top Zustand gekauft. Das Modul und die Anleitung sind astrein, wie ihr auf dem nächsten Foto sehen könnt, echt cool!























Das Spiel selbst ist eine Mischung aus Plattform Jump'n Run und Weltraum-Shooter und leider extrem schwer. Man benötigt schon eine ganze Menge "Macht" um am Ende den Todesstern zu zerstören. Die Story erzählt die legendäre Episode IV, doch wurde das Game um ein paar Spielelemente (Levels) erweitert. Zum Beispiel landet man auf den Planeten Kessel, Iscalon (mit Schwimm- und Tauchlevel im Wasser), dem Ice Planet of Tina (?) ...ich kenne nur Hoth :-) Und dann noch auf Yavin. Doch gegen Ende und zum großen Finale geht es aber wieder zur Originalgeschichte zurück und man darf in einem echt miesen und fiesen X-Wing Fluglevel den Todesstern via "Torpedo" vernichten, yeah! Es ist geschafft... Hier noch ein paar Screens!

STAR WARS · スターウォーズ (1987)
Die Geschichte beginnt auf Tatooine
Ja! Es ist Luke! Er hat nur schwarze Haare... wie ein Japaner :-)




















STAR WARS · スターウォーズ (1987)
Gefechte im Weltraum mit dem Millennium Falcon



















Auch Darth Vader ist natürlich mit von der Partie



















Das Finale Level - mit dem X-Wing auf Erfolgskurs!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen